Liebe Mitglieder und Freunde der Senioren-Union,

ein denkwürdiges Wochenende liegt vor uns. Durch die Conora-Krise ist es den Christen unter uns versagt, an den Kar-Tage und an Ostern das Fest der Auferstehung Jesu Christi durch den Gang in die Kirche zu feiern. Auch sonst ist uns verwehrt an diesem Wochenende mit unseren Familien zusammen zu sein und Besuche zu empfangen. Ja, die Gesundheit unserer Mitglieder und Freunde geht leider vor. Ich denke aber auch an die Mitglieder, die allein und oder krank sind und sich eigentlich auf Besuche von Verwandten und Freunden gefreut haben. Ich hoffe, dass diese Bewährungsprobe bestanden wird und wir bald wieder zu einer gewissen Normalität zurückkehren können.

Als Bild habe ich diesmal aus aktuellem Anlass die Auferstehung Christi  von Raffaello Senti da Urbino, genannt Raffael, (geb. 6. April oder 28. März 1483 in Urbino; † 6. April 1520 Rom) gewählt, dessen 500. Todestag wir in dieser Woche begehen können.

Ich wünsche Allen ein gesegnetes Osterfest

Ihr

Heinz-J. Steinle

Kreisvorsitzender

Scroll to Top